Vor 120 Jahren wurde der Kölner Renn-Verein gegründet und entwickelte sich schnell zum wichtigsten Trainingsstandort des Landes. Viele prestigeträchtige Rennen finden heute in Weidenpesch statt. Ein Ende des Erfolgs ist nicht in Sicht. Ein Team des WDR hat uns vor Ort besucht und einen sehr interessanten Beitrag über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Köln Galopprennbahn gedreht. Mit dabei ist auch die Kölner Turf-Legende Hein Bollow. Das Ergebnis lief gestern Abend im Rahmen der WDR Lokalzeit:

WDR Lokalzeit vom 13. April: 120 Jahre Kölner Renn-Verein