„Zusammen Leuchten“ ist das Rausgegangen-Festival – 2019 schon in der vierten Auflage. An einem Tag wird all das vereint, was aus einem Jahr täglicher spannender Event-Tipps in Köln im Gedächtnis geblieben ist. In diesem Jahr zieht es uns in die Arena Weidenpesch, dort werden über 2500 Festivalbesucher, Platz zum Genießen und Feiern haben.

Kurz gesagt: Genreübergreifend erwartet die Besucher eine mitreißende Mischung aus Live-Musik, Kunst, Tanz, Theater, Slam Poetry, Film, Workshops, Performance und DJ-Sets, dazu leckeres Essen und immer wieder etwas zu entdecken – alles und jeder kann hier „passieren“. Großen Wert legen wir auch auf die visuelle Gestaltung der Spielstätte. Sowohl im Outdoor-, als auch im Indoorbereich wird das “Leuchten” in allen Assoziationen realisiert – von warmem Kerzenlicht über Lichterketten und Lampions bis hin zu fluoreszierendem Leuchten mit Neon, Schwarzlicht und Stroboskop.

Die Liebe zum Detail hat sich schon nach drei Jahren als ein hervorstechendes Merkmal der Veranstaltung herausgestellt. Das Festival ist eine konkrete Umsetzung der Rausgegangen-Vision: Menschen zu inspirieren und Möglichkeiten zu schaffen, etwas Neues zu erleben – für einen Tag und eine Nacht in eine aufregend fremde Welt entfliehen.

Erstmals wird es auch einen eigenen Marktbereich geben, auf dem sich viele kleinere und lokale Marken aus den Bereichen Mode, Kunst und Accessoires präsentieren können. Im schattigen Schutz der Bäume, laden die zahlreichen Stände zum bummeln und flanieren ein.

 

Für mehr Informationen kannst du gerne unsere Website oder die Social Media Kanäle auf Facebook, dem Zusammen Leuchten 2019 Event und Instagram besuchen.