Einträge von Isolde Sadler

Ex-Rennkommentator Manfred Chapman gestorben

Die markante Stimme, das war sein Markenzeichen. Aber auch der alles erfassende Blick über das gesamte Feld, dem so gut wie nichts entging, gehörte zu den besonderen Talenten, die Manfred Chapman (71) besaß. Begabungen, die ihn nahezu prädestinierten für den Job, den er über viele Jahrzehnte auf den meisten der großen deutschen Galopprennbahnen ausübte: den […]

Sonntag, 15. März 2020 – Renntag ist abgesagt

13. März 2020 Absage! Renntag in Köln findet nicht statt Angesichts der sehr dynamischen Entwicklungen am heutigen Tag rund um das Corona-Virus hat der Kölner Renn-Verein entschieden, den für Sonntag geplanten Renntag, der bereits ohne Zuschauer stattgefunden hätte, endgültig abzusagen. Den eindringlichen Appell von Ministerpräsident Armin Laschet am frühen Freitagnachmittag, auch auf alle Veranstaltungen unter […]

Lukas Podolski lädt zur großen Public Viewing Party auf die Galopprennbahn!

Der Weidenpescher Park wird im Juni wieder zur größten Fanmeile Kölns (Fotocredit: Julian Huke)   Die Galopprennbahn Köln-Weidenpesch wird während der Fußball-Europameisterschaft erneut Schauplatz eines ganz besonderen Events sein. Dann nämlich lädt Lukas Podolski zusammen mit Rekordveranstalter Markus Krampe wieder zu ,,Poldi’s Public Viewing Party“ in den Weidenpescher Park. Schon 2018 feierten rund 17.000 Zuschauer […]

Showhighlight auf der Kölner Galopprennbahn: Miljö singt am Benefizrenntag – Vorverkauf für alle Renntage gestartet

Wenn am 15. März die Rennbahn im Weidenpescher Park für den traditionellen Saisonauftakt ihre Tore öffnet, ist dies gleichbedeutend mit dem Start in die „Grüne Saison“. Auch in diesem Jahr können sich die Kölner Turf-Fans neben Galopprennsport der Extraklasse auf ein abwechslungsreiches und familienfreundliches Programm aus Show und Unterhaltung freuen.  Tickets frühzeitig sichern und im […]

,

Sonntag, 6. Oktober 2019 – Renntag Kölner Partnerstädte mit Preis des Winterfavoriten, Gr. 3

  Das „Große Saisonfinale“ im Weidenpescher Park – kommt der Winterfavorit wieder aus einem Kölner Quartier? Auch in dieser Saison verspricht der letzte Kölner Renntag des Jahres wieder ein Programm der Extraklasse. Im sportlichen Mittelpunkt steht mit dem Preis des Winterfavoriten das wichtigste Zuchtrennen für die Zweijährigen in Deutschland, das erstmalig im Jahr 1899 in […]

In Memorium

Am Dienstag, 1. Oktober, ist unser langjähriges Mitglied Horst-Dieter Beyer nach langer Krankheit im Alter von 87 Jahren verstorben. Horst-Dieter Beyer, noch bis zuletzt im Weidenpescher Park an fast allen Renntagen ein gern gesehener Gast, galt als eines der letzten Urgesteine des Turfs, machte sich nicht nur als Züchter, Besitzer oder Trainer im Rennsport einen […]

50. Saison-Sieg für Weidenpesch-Trainer Henk Grewe

Sechs Galopprennen und entspannte Biergarten-Atmosphäre bei finaler Kölner Feierabend-Soiree im Weidenpescher Park     Night Fever tanzt zum Heim-Erfolg Es war eine sehenswerte Vorstellung von Pferd und Reiter in der Auftaktprüfung über 1.850 Meter. Geritten von Andrasch Starke, empfahl sich Night Fever bei ihrem ersten Erfolg im Leben für bessere Aufgaben. Dabei bescherte Roland Lerners […]

,

Freitag, 27. September 2019 – After-Work-Renntag – Auftakt der Messe EQUORIUS

  After-Work-Renntag zum Auftakt der Equorius-Messe im Weidenpescher Park   Beim finalen After-Work-Renntag stehen am Freitag vor allen Dingen junge vierbeinige Talente im sportlichen Fokus, bevor am 6. Oktober mit dem traditionsreichen Preis des Winterfavoriten die Kölner Turfsaison ausklingt. Nach einem stark besuchten Preis von Europa-Renntag geht es bei beliebter Feierabend-Atmosphäre natürlich beschaulicher zu.   […]

,

Englischer Erfolg im 57. Preis von Europa

Scheich-Pferd Aspetar siegt im mit 155.000 Euro dotierten Preis von Europa vor 15.000 Besuchern im Weidenpescher Park   Mitfavorit Aspetar (8,2:1) aus dem englischen Rennstall von Trainer Roger Charlton (Marlborough), hat am Sonntag den 57. Preis von Europa gewonnen.  Mit Jockey Jason Watson setzte sich der vier Jahre alte Wallach in dem mit 155.000 Euro […]

,

Sonntag, 22. September 2019 – Größter Renntag des Jahres mit dem 57. Preis von Europa, Gr. 1

    57. Preis von Europa lockt zwei deutsche Derbysieger und europäische Top-Stars   German Racing Champions League der Galopper beim größten Renntag des Jahres     Mit dem 57. Preis von Europa (Gruppe I, 155.000 € Gesamtdotierung) kündigt sich der Kölner Saisonhöhepunkt in der Dom-Metropole an. Dabei sind nach der Starterangabe 10 Spitzenpferde und […]