Dienstag, 24. April 2018 – Auftakt zur After-Work-Renntag – Saison

Proben für die Klassiker

 

Galopprennen und gemütliche Biergartenatmosphäre locken beim After-Work-Renntag nach Weidenpesch

 

 

Am Dienstag, 24. April,  lautet das Motto auf der Kölner Galopprennbahn  wieder: „Nach der Arbeit ins Grüne“.  Bei der kommenden After-Work-Veranstaltung mit acht Galopprennen und der besonderen Biergartenatmosphäre ist für spannenden Sport und abwechslungsreiche Familienunterhaltung bestens gesorgt.  Durch das Programm führt TV-Moderator Ulli Potofski, der ebenfalls ein spannendes sportliches Hauptereignis präsentieren darf.

 

 

Gemütliche Biergartenatmosphäre

 

Frühsommerlicher Galopprennsport im Weidenpescher Park gilt nicht zuletzt auch wegen des vielfältigen kulinarischen Angebots und der einladenden Biergartenatmosphäre als Geheimtipp zur Gestaltung eines Feierabends. Überzeugen Sie sich selbst.

 

 Top-Talente proben für die Klassiker

 

 

Das Ziel ist das klassische Mehl-Mülhens-Rennen am 21. Mai in Weidenpesch oder die German 1000 Guineas am 27. Mai in Düsseldorf. Beim After-Work-Renntag proben die Dreijährigen für höherwertige Aufgaben. So darf man auf Stall Ullmanns Ancient Spirit ebenso gespannt sein wie auf die Höny-Hoferin Waldama. Beide Hoffnungsträger werden von Jean-Pierre Carvalho in Bergheim vorbereitet. Große Ställe vertreten aber auch die Lokalmatadore Alinaro  und Frizzanto (Henk Grewe, Köln). Ebenso interessant: Albertville und Dusky Dance, die beide vom fünffachen Kölner Championtrainer Peter Schiergen ins Rennen geschickt werden.

 

Rennleitung erklärt neue Disqualifikationsregeln

 

Interessanter Programmpunkt und Novum zugleich: Frank Becker, Chef-Steward der Rennleitung, erklärt die neuen Disqualifikationsregeln im deutschen Turf und sorgt so für mehr Transparenz für die Wetter.

 

Tipico eröffnet Flagship-Store auf Kölner Galopprennbahn

 

 

Am kommenden After-Work Renntag eröffnet Tipico einen neuen Flagship-Store auf der Kölner Galopprennbahn. Nach zweimonatiger Umbauphase können Wetter im neu gestalteten hochwertigen Ladenlokal ein umfangreiches Sportwette-Portfolio genießen. Mit viel Liebe zum Detail wollen die neuen Betreiber das Ladenlokal zum Aushängeschild für die Kölner Region machen. Der Fan will am Sport emotional teilhaben, mitfiebern und gewinnen. Tipico bietet Sportfans die Möglichkeit (Live)-Sportwetten in rund 30 Sportarten zu spielen. Neben dem Sportwettangebot wird es mit dem Buchmacher Kalkmann einen Spezialisten für den Bereich Pferd geben.

Wir freuen uns, mit Tipico unseren Besuchern einen neuen Wett-Service auf der Galopprennbahn in Köln bieten zu können.

 

 

Kinderland – die besondere Attraktion für unsere kleinen Besucher

 

 

Ein Ausflug auf die Kölner Galopprennbahn lohnt sich für unsere kleinen Besucher bei jedem Galopprenntag. Mit Hüpfburg und unserer neuesten Attraktion, dem überdimensional großen  Fußball-Darts, erfreut sich unser Kinderland seit vielen Jahren großer Beliebtheit. Daneben können sich kleine und große Besucher auf dem Fußballgolf-Parcours messen. Wie immer wartet also ein abwechslungsreiches Familienprogramm darauf, entdeckt zu werden.

 

Sport-Welt Wettcheck

 

 

 

Tickets erhalten Sie an der Tageskasse oder über die Vorverkaufsstellen von  Kölnticket (inkl. VRS-Ausweis)   

 

Der After-Work-Renntag beginnt um 15.55 Uhr, der erste Start erfolgt um 16.25 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

Download Rennprogramm